Freitag ist Perlentauchen-Zeit. Perlentauchen ist eine Aktion der lieben Gabriela vom Buchperlenblog. Ziel ist es, Bücher vorzustellen, die schon ein paar Jährchen auf dem Buckel haben. Gabrielas Perlen und Perlen anderer Blogger findet Ihr hier.

Ich möchte Euch heute ein Buch vorstellen, das dem gepflegten Scifi-Nerd in der Regel bereits bekannt ist und das auch viele nicht Scifi-Fans kennen.Weiterlesen

Verwendete Schlagwörter: , , , , ,

Freitag ist Perlentauchenzeit. Perlentauchen ist eine Aktion von Gabriela und ihrem Buchperlenblog. Ziel ist es, Bücher vorzustellen, die schon ein paar Jährchen auf dem Buckel haben. Weitere Perlen findet Ihr hier.

Letzte Woche habe ich Euch „Silo“ von Hugh Howey vorgestellt, das ja selbst noch nicht so alt ist. Ein Grund mehr, Euch heute ein Buch zu präsentieren von einer Autorin, die jedem Science-Fiction-Fan ein Begriff sein (und wenn sie es noch nicht ist, werden) sollte: A.C. CrispinWeiterlesen

Verwendete Schlagwörter: , , , , ,

 

Freitag ist Perlentauchen-Zeit und heute schaffe ich es endlich mal wieder, einen Perlentauchen-Beitrag zu schreiben. Perlentauchen ist eine Aktion von Gabriela von Buchperlenblog. Ziel ist es, Bücher vorzustellen, die nicht mehr ganz so neu sind.

Bei mir geht es heute um ein Buch, das ich vor ca. 5 oder 6 Jahren im Original gelesen habe, und das für mich zu den besten dystopischen Romanen der letzten 10 Jahre gehört: „Silo“ von Hugh Howey.

Weiterlesen

Verwendete Schlagwörter: , ,