Mittendrin-Mittwoch

Mittendrin Mittwoch


Heute gibts von mir mal wieder einen Beitrag zum Mittendrin Mittwoch.

Aktuell lese ich nach wie vor „The Stand – Das Letzte Gefecht“ von Stephen King. 1712 Seiten wollen gemeistert werden, aktuell bin ich bei Seite 556, also knappen 32%. Wird ergo noch a bissi dauern.

Lieblingszeilen bisher, auch wenn sie schon über 30 Seiten zurückliegen:

„Und die andere Möglichkeit?“
„Wir können die Aufgabe, unsere Rasse auszurotten, selbst zu Ende bringen“, sagte Bateman ruhig. „Das halte ich sogar für sehr wahrscheinlich. Nicht sofort, weil wir alle zu weit verstreuts ind. Aber der Mensch ist ein geselliges Herdentier, und wir werden schließlich und endlich alle wieder zusammenfinden, und sei es nur, damit wir uns gegenseitig Geschichten erzählen können, wie wir die große Seuche von 1990 überlebt haben. Die meisten Gesellschaftsformen, die entstehen, werden wahrscheinlich primitive Diktaturen mit kleinen Cäsars an der Macht sein, wenn wir nicht großes Glück haben.“

[…]

„Derweil frieren sie nachts, und der Winter steht vor der Tür, sie essen aus Dosen, es geht ihnen elend. Ein starker Mann übernimmt die Führung. Sie sind froh, dass sie ihn haben, denn sie sind verwirrt und krank und frieren. Er soll ruhig die Entscheidungen treffen. Was er natürlich auch tut.“

Das traf voll meinen Geschmack, denn recht hat er, der liebe Herr King. Das Buch gefällt mir bei diesem zweiten Durchlauf wesentlich besser, als damals beim ersten. Ich mag es kaum aus der Hand legen.

 

2 Comments

  1. Hallo 🙂 oh wow da hast du dir ja einen dicken Brocken vom Meister des Horrors vorgenommen! Hut ab, liest du es nun schon zum zweiten Mal!

    1. Ja, das ist bis jetzt das längste Buch überhaupt. Ich glaube, ein längeres habe ich noch nie gelesen. Und ich meine mich erinnern zu können, dass die alte Ausgabe ein paar Hundert Seiten kürzer gewesen ist. Das hier scheint eine Neuauflage zu sein mit den Passagen, die damals gestrichen waren und so. Bin mir echt nicht sicher. Aber es liest sich prima und ich liebe es.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: